Qualitätsgesteuerter Arbeitsablauf

Für uns bei HQ-Translate ist es von größter Bedeutung, dass jeder Kunde mit der Übersetzung bzw. der Sprachdienstleistung zufrieden ist und gerne wiederkommt. Aus diesem Grund hat unsere Agentur eine hochmoderne interne Workflow-Umgebung entwickelt und unterhält diese kontinuierlich, so dass wir in der Lage sind, bestmögliche Übersetzungs- und Lokalisierungsdienstleistungen innerhalb oft enger Fristen anzubieten. Das proprietäre CRM-System wird von echten Profis betrieben - unseren Projektmanagern, von denen einer als Ihr „Ansprechpartner“ fungiert, mit dem Sie Ihre Projekte schnell und professionell verwalten können, während Sie zu anderen wichtigen Aufgaben übergehen.

 

 

Die folgende Grafik zeigt die Standardphasen, die jedes Übersetzungsprojekt durchläuft, und die typischen Rollen der einzelnen Beteiligten.

 


project levels

 


  • Wer ist beteiligt
  • Kunde
  • Manager
  • Korrektor
  • Übersetzer
  • Projekt gestartet
  • Übersetzung
  • Kontrolle
  • Korrekturlesen
  • Projektabschluss

Bei HQ-Translate überwacht ein Projektmanager nicht nur den Projektfortschritt und kontrolliert den Prozess, sondern gibt dem Kunden auch umgehend ein umfassendes Feedback und hilfreiche Tipps.

 

 

Der schnelle Informationsaustausch, der durch ein internes TMS ermöglicht wird, hilft Zeit zu sparen, die Mitarbeiter der Agentur und der Kunde sonst mit E-Mails und Telefonaten verschwenden, um die aktuelle Situation zu klären.

 

 

Seit über einem Jahrzehnt bedienen wir die Übersetzungsbedürfnisse unserer Kunden - von der Privatperson im Nachbarhaus bis hin zum Fortune500-Unternehmen, das immer wieder dutzende und hunderte von Seiten übersetzen lässt. Wir verstehen unsere Aufgabe darin, die Bedürfnisse JEDES Kunden richtig einzuschätzen und effiziente und komfortable Lösungen anzubieten, die auf diese spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

Qualitätssicherung durch Design